check-circle Created with Sketch.

Die Beratung durch den LWL

Die Beratung durch den LWL

Der LWL ist zuständig für die
Eingliederungs-Hilfe
für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen.
Der LWL ist auch zuständig für die Förderung von Kindern:
Die vielleicht eine Behinderung bekommen.

Die Beratungen sollen Ihrem Kind und Ihnen helfen.
Die Beratungen sind kostenlos für Sie.
Niemand erfährt von der Beratung.

Die Förderung vom LWL soll zu Ihrem Kind passen.
Der LWL achtet darum darauf:
Welche Sachen Ihr Kind braucht.
Und was gut für die Familie ist.

Sie können am Telefon beraten werden.
Sie können auch Fragen in einer E-Mail stellen.
Sie können auch einen Termin machen:
Und direkt mit einem Berater sprechen.

Der LWL sagt Ihnen:
Diese Förderungen gibt es für Ihr Kind.
Und: Diese Träger machen die Förderung.
Der LWL hilft Ihnen:
Wenn Sie einen Antrag stellen wollen.
Der LWL sagt Ihnen:
Wer Ihnen helfen kann in der Nähe von Ihrer Wohnung.

Die Beratung zu diesen Sachen gibt es:

  • Früh-Förderung
    Das ist die Förderung für Kinder:
    Die Hilfe brauchen für ihre Entwicklung.
    Die Förderung ist:
    Bevor die Kinder in die Schule gehen.
    Die Förderung ist auch für Kinder mit Autismus.
  • Kinder-Tages-Betreuung
  • Pflege-Familien
  • Leistungen für Wohn-Einrichtungen
    Zum Beispiel Wohn-Heime.
    Man sagt auch: Leistungen über Tag und Nacht.

Sie können auch Hilfe bekommen:
Wenn Sie Anträge ausfüllen müssen.
Manche Anträge sind sehr kompliziert:
Sie können dann den LWL fragen.